Leistungen der Pflegeversicherung

Familien, die Ihre Angehörigen (Kinder und Erwachsene) selbst pflegen, haben die Möglichkeit entlastende Betreuungsleistungen in Anpruch zu nehmen, deren Kosten von der Pflegeversicherung getragen werden.

Wir stehen Ihnen mit folgenden ambulantem Betreuungen zu Ihrer Entlastung zur Verfügung:

  • Verhinderungspflege
  • Zusätzliche Betreuungsleistungen (gem. Pflegeleistungsergänzungsgesetz)

In Absprache mit Ihnen können wir zum Beispiel folgende Hilfestellungen anbieten:

  • allgemeine Begleitdienste z.B. zu Arztterminen etc.
  • stundenweise Entlastung durch häusliche Betreuung
  • Hilfe zur Teilnahme an Freizeitaktivitäten

Ansprechpartnerin: 

Helga Schacht
Telefon: (040) 689 433-22
Email: h.schacht[at]lebenshilfe-hamburg.de